Anhängerblinkkontrolle

Aus LadaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzanleitung zum Einbau einer Anhängerblinkkontrolle mit einem AB12:

Benötigt wird:

  • Ein Relaisbaustein AB12 (Anhängerblinkschaltung 12V) für einen Trabi (kostet ca. EUR 5)
  • Draht
  • Flachsteckhülsen
  • 12V LED oder LED mit Vorwiderstand
  • Stuhlwinkel oder Flachstahl zum Befestigen

Als Anhängerblinkkontrolleuchte wird 12V LED als Kontrolleuchte eingebaut. Die LED wurde in die Verkleidung der Instrumente gebaut, bei der Gelegenheit wurde das Ding mit Gewebeklebeband verkleidet und damit erfolgreich "entzwitschert".

AB12 1.jpg

Für die Stromversorgung des Relais wurde eine mit 8A gesicherte Leitung nach hinten zum hinteren Blinker gezogen, zusätzlich einen dünnen Klingeldraht vom + der LED. Masse der LED wird irgendwo angeschlossen, wo es passt.

Vom rechten hinteren Blinker wurde ein Abzweig gemacht, die Leitung zum linken hinteren Blinker gelegt und eines zurück, das an das Kabel für den rechten Blinker des Anhängers geht. Den Aufwand muss man für das linke Anhängerblinklicht nicht betreiben. Wohl auch den hinteren Blinker abgreifen, aber da sitzt ja das AB12-Relais schon. Die Leitung für den hinteren rechten Blinker ist übrigens blau, für den hinteren linken blau-schwarz. Dann braucht man noch Masse, über dem Blinker ist ein Massepunkt.

Das Relais wurde mit einem Stuhlwinkel an die Halterung für den hinteren Wischwasserbehälter geschraubt. Dahinter ist genug Platz.

AB12 3.jpg

An alle Kabelenden Flachsteckhülsen ancrimpen (ich isoliere die immer noch mit Schrumpfschlauch) und wie folgt an das AB12-Relais anstecken.

  • Abzweig Blinker hinten-links an Klemme L
  • Anhängerblinker links an Klemme L'
  • Abzweig Blinker hinten-rechts an Klemme R
  • Anhängerblinker rechts an Klemme R'
  • Masse an Klemme 31
  • 12V an Klemme 30
  • Plus von LED an Klemme C2

Damit werden die Anhängerblinker über eigene Relais gesteuert, die Spannung für die Anhängerblinker kommt vom nach hinten gelegten Dauerplus. Funktioniert der Anhängerblinker, blinkt die LED mit, wenn nicht, bleibt sie aus. Kosten ca. EUR 10, Aufwand ca. 2h.

AB12 2.jpg

Siehe auch

Anhängersteckdose