Bremsleitung

Aus LadaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweise

Fenox

Bestellt man Bremsleitungen für die Vorderachse vom Hersteller Fenox, muss man damit rechnen, dass die kurze Leitung recht knapp ausfällt und beide leicht verdreht eingebaut werden müssen. Bei einem Serienfahrwerk lässt sich das noch ausgleichen. Bei verbauter Fahrwerkshöherlegung wird es eindeutig zu knapp.

Spiegler

Die Stahlflexbremsleitungen der Firma Spiegler passen beim Lada Niva 1.7i MPI nur an der Vorderachse, die kürzeren hinteren Schläuche haben andere Anschlüsse und passen nicht.

Siehe auch

Bremssystem