Werkzeug Bordwerkzeug

Aus LadaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Den unterschiedlichen Niva-Modellen wurden im Laufe der Jahre ein unterschiedlich umfangreiches Bordwerkzeug mitgegeben. Bei den ersten nach Deutschland ausgelieferten Modellen war das Bordwerkzeug derart umfangreich und von hoher Qualität, daß fast alle Wartungsarbeiten damit durchgeführt werden konnten. Später schrumpfte dieses zusammen und beschränkt sich, wenn überhaupt vorhanden, auf Wagenheber, Radschlüssel und Schraubenzieher.

Niva 1600er

1x Luftpumpe mit Aufstecknippel zum Durchblasen von Leitungen

1x Wagenheber

1x Handlampe

1x Anwerfkurbel

2x Montiereisen (groß)

In einer Werkzeugtasche verstaut:

1x Manometer mit Schutzhülle

1x Stück Schlauch zum Bremsentlüften

1x Fühllehre für Zündunterbrecher

1x 12er Inbus

1x Kombischraubenzieher Schlitz/Kreuz

1x Zündkerzenschlüssel

1x Radmutternschlüssel mit Stemmspitze

1x Rohrschlüssel 8x10

1x Rohrschlüssel 17x19

1x Schraubenschlüssel 8x10

1x Schraubenschlüssel 13x17

1x Schraubenschlüssel 22x24

1x Schraubenschlüssel 17x19

1x Schraubenschlüssel 12x13

1x Flachzange verstellbar

1x Räumdorn 8x150


Niva 1700i M

1x Radmutternschlüssel mit Stemmspitze

1x Wagenheber