Entlüftungsnippel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LadaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Maße)
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
=Maße=
 
=Maße=
Der Entlüftungsnippel der hinteren Bremsen hat die Länge 24,2mm. Die Länge vom inneren Nippelende bis zum Kopf (der Teil, der in den Radbremszylinder eingeschraubt wird) beträgt 16mm.
+
Der Entlüftungsnippel der Bremsen hat die Länge 24,2mm. Die Länge vom inneren Nippelende bis zum Kopf (der Teil, der in den Radbremszylinder eingeschraubt wird) beträgt 16mm.
 
Das Gewinde ist ISO-M8 (Steigung 1,25) und die Schlüsselweite beträgt 8mm.
 
Das Gewinde ist ISO-M8 (Steigung 1,25) und die Schlüsselweite beträgt 8mm.
  

Version vom 19. Februar 2013, 20:46 Uhr

Dieser Artikel ist im Aufbau begriffen und daher unvollständig, Fehler sind möglich. Ergänzungen und Verbesserungen sind jederzeit möglich und ausdrücklich gewünscht!

Die Enlüftungsnippel der Bremsen koennen zwar von Lada/ Russian4x4 und Mikomara geliefert werden, falls man jedoch die Entluefternippel woanders kaufen moechte, sind meistens die genauen Maße erforderlich. Geringfügig längere Nippel stellen meist kein Problem dar.

Ein rundgedrehter Entlüftungsnippel lässt sich oft noch mit Zange und etwas Mühe entfernen. Festgerostete und dann abgebrochene Nippel sind meistens nur noch durch einen Tausch des Radbremszylinders zu beheben.

Maße

Der Entlüftungsnippel der Bremsen hat die Länge 24,2mm. Die Länge vom inneren Nippelende bis zum Kopf (der Teil, der in den Radbremszylinder eingeschraubt wird) beträgt 16mm. Das Gewinde ist ISO-M8 (Steigung 1,25) und die Schlüsselweite beträgt 8mm.

Entlüftungsnippel der Hinterachsbremsen

Teilenummern

Entlueftungsnippel: 2101-1602591 Schutzkappe: 2101-1602592