Glühkerze

Aus LadaWiki
Version vom 3. Juni 2013, 16:11 Uhr von Koppwolle (Diskussion | Beiträge) (hat „Glühkerzen“ nach „Glühkerze“ verschoben: Vereinheitlichung Einzahl)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schild baustelle l.png Dieser Artikel ist noch nicht besonders ausführlich. Du kannst helfen ihn zu verbessern. Schild baustelle r.png


Glühkerzen werden nur für den Dieselmotor im 21215 benötigt. Sind 2 oder mehr Glühkerzen defekt springt der Motor spürbar schlecht an. Für kalte Wintertemperaturen müssen alle 4 Glühkerzen in Ordnung sein um den Motor starten zu können.

Glühkerzen werden mit einem Drehmoment von 22Nm festgezogen. Es wird die Verwendung einer langen 12er Nuss und einer speziellen Montagepaste empfohlen. Die elektrischen Anschlüsse nicht mit mehr als 5Nm festziehen um Beschädigungen zu vermeiden.

Produkte:

  • Beru GV 636 (Bestnr:0 100 221 133)